Filterbedingungen

Bei der Analyse Ihrer Umfrage sind Filter ein nützliches Hilfsmittel, um verschiedene Zielgruppen zu vergleichen. Filter können auf folgenden Kriterien basiert sein:

  • Interview-Variablen, wie z. B. das Datum, an dem das Interview abgeschlossen wurde, der Status und die Sprache des Interviews.
  • Umfrageattribute (Survey Attributes): Dies sind die Antworten, die der Befragte auf bestimmte Fragen gegeben hat.
  • Benutzerdefinierte Variablen (Custom Variable Attributes), die bei einer Wertzuweisung in einer Umfrage verwendet werden.
  • Sample- oder Panel-Variablen (System Member Fields), wie z. B. Email und Last Name, deren Daten im jeweiligen Sample oder Panel gespeichert sind.
  • Benutzerdefinierte Mitgliedervariablen: Dies sind die zusätzlichen Variablen, die Sie in einem Sample oder Panel erstellen.
  • URL-Variablen.

Mit Hilfe von Filtern können Sie einstellen, welche Daten aus Ihren Umfragen Sie in Ihrem Dashboard (Online-Bericht) und beliebigen herunterladbaren Berichten (z.B. PDF, Excel) sehen möchten. Je mehr Filterbedingungen Sie einstellen, desto weniger Daten werden in Ihrem Dashboard und Ihren Berichten angezeigt. Die von Ihnen eingestellten Filterbedingungen können jederzeit angepasst werden.

Beispiel

Mit der Dropdown-Schaltfläche (1) am Ende des Variablenfeldes öffnen Sie eine Liste, aus der Sie einen Variablentyp auswählen können, z. B. Interview (2). Nach dem Anklicken eines Variablentyps öffnet sich eine Übersicht mit allen verfügbaren Variablen, z. B. Interview-Sprache (3).

Wenn Sie diese Variable auswählen, können Sie die Sprache, z. B. Englisch, einstellen, in der die Teilnehmer die betreffende Umfrage beantwortet haben. Sobald diese Filterbedingung eingestellt ist, enthalten Ihr Dashboard und alle herunterladbaren Berichte nur noch gefilterte Daten. Es werden nur die Ergebnisse der Teilnehmer mit Englisch als Umfrage-Sprache angezeigt. Dies bezieht sich auf alle Fragen der Umfrage, die auf der rechten Seite des Bildschirms Online-Bericht angezeigt werden.

In der Antwortstatistik des Bildschirms Online-Bericht sehen Sie die Wirkung einer Filterbedingung.

  • Wenn Sie keine Filterbedingung setzen, werden die Ergebnisse z. B. für 153 Teilnehmer (siehe Spaltengruppe Alle Interviews) angezeigt, die die Umfrage abgeschlossen haben.
  • Wenn Sie eine Filterbedingung setzen (z. B. Interview-Sprache), werden nur Ergebnisse von 87 Teilnehmern angezeigt (siehe Spaltengruppe Im Bericht enthalten), die die Umfrage abgeschlossen haben.

Auf ähnliche Weise können Sie eine zweite Filterbedingung erstellen. Nachdem Sie z. B. über die Dropdown-Schaltfläche den Variablentyp Umfrageattribute ausgewählt haben, können Sie darunter die Frage auswählen, für die Sie ein Alter erfassen möchten.

Wenn Sie z. B. bei der Frage Wie alt sind Sie? den Wert Ist kleiner als 45 eingeben, werden in Ihrem Dashboard und in den Berichten nur die Ergebnisse der Teilnehmer mit Englisch als Umfrage-Sprache UND Alter < 45 angezeigt.

In der Antwortstatistik des Bildschirms Online-Bericht sehen Sie die Wirkung von zwei Filterbedingungen.

  • Wenn Sie keine Filterbedingung setzen, werden die Ergebnisse z. B. für 153 Teilnehmer (siehe Spaltengruppe Alle Interviews) angezeigt, die die Umfrage abgeschlossen haben.
  • Wenn Sie zwei Filterbedingungen setzen (z. B. Interview-Sprache & Alter), werden nur Ergebnisse von 51 Teilnehmern angezeigt (siehe Spaltengruppe Im Bericht enthalten), die die Umfrage abgeschlossen haben.

Sie können mehrere Filterbedingungen definieren, um deren Wirkung zu untersuchen. Auf die gleiche Weise wie oben beschrieben, können Sie beispielsweise eine andere benutzerdefinierte Variable (Custom Variable Attribute) als Bedingung einschließen. Diese Variablen werden in Umfrage-Wertzuweisungen verwendet.

Sie können beispielsweise in der benutzerdefinierten Variablen ColorTypeString festlegen, dass der Wert Entspricht Female sein soll. Wenn Sie dies festgelegt haben, werden nur die Ergebnisse der Teilnehmer in Ihrem Dashboard und in den Berichten angezeigt, mit den folgenden Bedingungen:

  • Englisch als Umfrage-Sprache
  • Alter < 45
  • ColorTypeString ist Female

Hinweis: Eine Filterbedingung kann mit dem Mülleimersymbol (rot umkreist) vom Bildschirm entfernt werden.

In der Antwortstatistik des Bildschirms Online-Bericht sehen Sie zum Schluss die Wirkung von drei Filterbedingungen.

  • Wenn Sie keine Filterbedingung setzen, werden die Ergebnisse z. B. für 153 Teilnehmer (siehe Spaltengruppe Alle Interviews) angezeigt, die die Umfrage abgeschlossen haben.
  • Wenn Sie drei Filterbedingungen setzen (z. B. Interview-Sprache, Alter & ColorTypeString), werden nur Ergebnisse von 7 Teilnehmern angezeigt (siehe Spaltengruppe Im Bericht enthalten), die die Umfrage abgeschlossen haben.
Updated on Juni 10, 2021

Was this article helpful?

Related Articles