1. Home
  2. Umfrage
  3. Umfrage erstellen
  4. Filter
  5. Frage nicht obligatorisch, trotzdem eine Meldung
  1. Home
  2. Umfrage
  3. Umfrage erstellen
  4. Fragetypen
  5. Textblock
  6. Frage nicht obligatorisch, trotzdem eine Meldung

Frage nicht obligatorisch, trotzdem eine Meldung

Angenommen, Sie nehmen eine nicht obligatorische Einfachauswahlfrage in Ihre Umfrage auf. Dennoch möchten Sie, dass ein Teilnehmer eine Meldung erhält, wenn er die betreffende Frage nicht beantwortet, obwohl er in der Lage sein sollte, die Umfrage ungehindert fortzusetzen.

HinweisDie Einstellung Antwort erzwingen ist nicht angekreuzt.

Um einem Teilnehmer bei Nichtbeantwortung einer optionalen Frage eine Meldung anzuzeigen, gehen Sie wie folgt vor:

Fügen Sie einen Textblock in Ihre Umfrage ein, in dem Sie den Text der Meldung aufzeichnen, z. B. Bei der vorherigen Frage haben Sie keine Antwort ausgewählt, trotzdem können Sie die Umfrage wie gewohnt fortsetzen. Anschließend sollten Sie noch einen Filter vom Typ Berechnung erstellen.

Klicken Sie unter dem Textblock auf den Button Filter hinzufügen, damit das Fenster Filter erscheint. In diesem Fenster können Sie die Bedingung angeben, unter der einem Teilnehmer eine Meldung angezeigt werden soll.

  • Dieses Element anzeigen
  • wenn – Berechnung – q1 – = 0

Nachdem Sie die Einrichtung abgeschlossen haben, müssen Sie noch auf den grünen Button Änderungen speichern klicken. Nun wird einem Teilnehmer die im Textblock definierte Meldung angezeigt, wenn er/sie bei Frage q1 nichts ausgewählt hat (Wert 0).

Hinweis: Um diese Funktion optimal zu verwenden, ist es empfehlenswert, einen Seitenumbruch zwischen der Frage (hier: q1) und dem Textblock einzufügen.

Updated on July 27, 2023

Was this article helpful?

Related Articles

Need Support?
Please login to your Survalyzer account and use the "Create Support Request" form.
Login to Survalyzer