1. Home
  2. Umfrage
  3. Umfrage erstellen
  4. Erstellen-Seite: Wie benutzt man sie?

Erstellen-Seite: Wie benutzt man sie?

Die Erstellen-Seite hat ihre eigenen Funktionen und Verwendungszwecke. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen einige davon vor. Weitere Themen sind von dieser Seite aus verlinkt.

Fügen Sie Ihrer Umfrage Elemente hinzu

Um einer Umfrage Elemente hinzuzufügen, können Sie entweder einfach auf das Element klicken (das Element wird dann am Ende der Umfrage hinzugefügt) oder es mit der Maus an die gewünschte Position in Ihrer Umfrage ziehen und es dort ablegen.

Das obige Video zeigt beide Vorgänge.

Elemente ein-/ausblenden

Wie abgebildet, können Sie Umfrageelemente zusammenklappen, um die Anzeige der vollständigen Fragen zu unterdrücken. Dadurch wird die Liste der Elemente viel übersichtlicher und einfacher zu sortieren.

Abschnitte ein-/ausklappen

Das Einklappen von Abschnitten kann nützlich sein, wenn Sie in Ihrer Umfrage mehrere Abschnitte haben, da es dann einfacher ist, auf der Erstellen-Seite nach unten zu scrollen.

Wenn in einer Umfrage mehr als ein Abschnitt vorhanden ist, wird beim Öffnen der Erstellen-Seite nur der erste Abschnitt aufgeklappt – alle anderen Abschnitte sind zur besseren Übersichtlichkeit eingeklappt.

Elemente und Abschnitte verschieben

Wie dargestellt, ist das Anordnen Ihrer Elemente einfacher, wenn sie zusammengeklappt sind. Um Ihre Umfrage-Elemente neu anzuordnen, können Sie entweder die Pfeile verwenden oder sie per Drag & Drop verschieben.

Elemente kopieren oder löschen

Die Symbole für das Kopieren und Löschen sind auf allen Elementen zu finden.

Mit dieser Option wird das ausgewählte Element nach dem Bestätigen eines Warnhinweises gelöscht. Wenn ein Element gelöscht wurde, können Sie das nicht mehr rückgängig machen.

Anmerkung: Wenn Sie ein Element aus Versehen gelöscht haben und es wiederherstellen möchten (z.B. einen Abschnitt mit mehreren Elementen), dann können Sie uns eine E-Mail schicken. Wir werden versuchen, es so schnell wie möglich wiederherzustellen.

Ein kopiertes Element ist ein identisches Duplikat des ursprünglichen Elements. Es enthält auch alle Filter.

Herunterladen

Wenn Sie auf die auf die rot umrandete Schaltfläche klicken, öffnet sich der Bildschirm Export der Umfrage, in dem Sie die Umfragedaten einschließlich aller Fragen und Antwortoptionen in das Word- und PDF-Format exportieren können.

Wenn die Umfrage in mehreren Sprachen erstellt wurde, können Sie zunächst die Umfragesprache auswählen, in der die Umfragedaten exportiert werden sollen. Anschließend können Sie das bevorzugte Download-Format auswählen: Word oder PDF.

Bei Auswahl dieses Dateiformats haben Sie die Wahl, den Fragebogen mit oder ohne Codeplan herunterzuladen. Ein Codeplan ist eine Variablenliste, die pro Umfragefrage folgende Elemente enthält: 1) den Bildschirmvariablen-Code, 2) den Typ des Frage-Elements, 3) die Beschreibung der Frage und 4) die entsprechenden Antwortmöglichkeiten der Frage (Werte).

Nachdem Sie auf die Schaltfläche Herunterladen geklickt haben, wird eine Word-Datei mit der entsprechenden Umfrage erstellt. Auf der ersten Seite werden u. a. der Titel der Umfrage, das Exportdatum, die Anzahl der Fragen und Inhaltselemente, die Umfragesprache, der Admin-Link (in der Browser-URL), der anonyme Link (unter Umfragelinks auf der Seite Verteilen) und die Rücklaufquote angezeigt. Auf den folgenden Seiten finden Sie das Inhaltsverzeichnis sowie alle in der Umfrage enthaltenen Fragen und die entsprechenden Antwortmöglichkeiten. Die letzte Seite dieser Datei enthält den gegebenenfalls heruntergeladenen Codeplan.

Diese exportierte Word-Datei wird auf Basis einer Vorlage generiert. Dies ist die Vorlage SurveyExportTemplate.docx, die auf der Seite Layout Ihres eigenen Workspaces angegeben worden ist.

Die Umfragedaten in dieser Word-Datei können z.B. in eine neue Umfrage aus demselben Workspace übernommen werden. Das kann sehr praktisch sein und Ihnen viel Zeit ersparen. Sie können z. B. alle Antwortmöglichkeiten einer Frage in der heruntergeladenen Word-Datei auf einmal mit Strg+C kopieren, anschließend den Mauszeiger in die erste Antwortmöglichkeit einer Frage aus der neuen Umfrage positionieren und schließlich Strg+V verwenden, um die kopierten Antwortmöglichkeiten auf einmal in die neue Umfrage zu übertragen.

Alle Antwortmöglichkeiten aus der Word-Datei werden dann direkt unter den Antwortmöglichkeiten der entsprechenden Frage eingefügt. Sie brauchen aber nicht alle Antwortmöglichkeiten einzeln einzugeben.

Bei Auswahl dieses Dateiformats haben Sie die Wahl, den Fragebogen mit oder ohne Codeplan herunterzuladen. Ein Codeplan ist eine Variablenliste, die pro Umfragefrage folgende Elemente enthält:

  • den Bildschirmvariablen-Code
  • den Typ des Frage-Elements
  • die Beschreibung der Frage
  • die entsprechenden Antwortmöglichkeiten der Frage (Werte)

Nachdem Sie auf die Schaltfläche Herunterladen geklickt haben, wird eine PDF-Datei mit der entsprechenden Umfrage erstellt. Auf der ersten Seite werden u. a. der Titel der Umfrage, das Exportdatum, die Anzahl der Fragen und Inhaltselemente, die Umfragesprache, der Admin-Link (in der Browser-URL), der anonyme Link (unter Umfragelinks auf der Seite Verteilen) und die Rücklaufquote angezeigt. Auf den folgenden Seiten finden Sie das Inhaltsverzeichnis sowie alle in der Umfrage enthaltenen Fragen und die entsprechenden Antwortmöglichkeiten. Die letzte Seite dieses PDFs enthält den gegebenenfalls heruntergeladenen Codeplan.

Diese exportierte PDF-Datei wird auf Basis einer Vorlage generiert. Dies ist die Vorlage SurveyExportTemplate.docx, die auf der Seite Layout Ihres eigenen Workspaces angegeben werden kann.

Vorschau anzeigen

Durch das Anklicken des Augensymbols öffnet sich eine neue Registerkarte mit der Vorschau Ihrer Umfrage.

Anmerkung: Die Vorschau speichert keine Daten. Sie fängt immer auf der ersten Seite an und verhält sich wie die Live-Version der Umfrage.

In der Vorschau befindet sich eine obere Menüleiste mit zwei Funktionen. Mit der Sprachauswahl können Sie die Sprache Ihrer Umfrage innerhalb der Vorschau ändern. Mit dem ‚X‘ können Sie die Vorschau schließen, wenn Sie fertig sind.

Anmerkung: Um die aktuellsten Änderungen anzuzeigen, aktualisieren Sie einfach die Seite. Wenn Sie die Seite neu laden, fangen Sie wieder auf der ersten Seite an.

Umfrage aktivieren / bearbeiten / veröffentlichen / beenden

Mit der Schaltfläche in der Ecke oben rechts können Sie mehrere einander ähnliche Aufgaben ausführen. Die Aufgaben sind wie folgt:

Indem Sie diese Funktion ausführen, können Sie mit Ihrer Umfrage live gehen.

Anmerkung: In einer nicht aktivierten Umfrage wird die Analyse auf nicht mehr als 5 Datensätze und nicht mehr als 20 Einladungen beschränkt. Deshalb ist es erforderlich, eine Umfrage zu aktivieren, bevor man live geht und Teilnehmer einlädt. Weitere Informationen zu den verschiedenen Umfragestatus finden Sie hier

Eine aktive Umfrage kann nicht bearbeitet werden. Sie müssen sie zuerst auf "Umfrage bearbeiten" umstellen.

Die Schaltfläche "Umfrage bearbeiten" befindet sich an der gleichen Stelle, an der sich die Schaltfläche "Aktivieren" zuvor befunden hatte.

Anmerkung: Wenn eine Umfrage zur nachträglichen Bearbeitung eingestellt ist, läuft die alte Umfrageversion noch weiter, damit die Teilnehmer weiterhin auf die alte Version der Umfrage zugreifen können. Alle Teilnehmer können ihr Interview nur in der Version ausfüllen, in der sie es angefangen haben.

Wenn der Status "Umfrage bearbeiten" ist, ändert sich die Beschriftung der Schaltfläche in "Umfrage veröffentlichen" und Sie können Ihre Umfrage bearbeiten.

Wenn Sie mit dem Bearbeiten der Umfrage fertig sind (nur im Modus "nachträglich Bearbeiten"), können Sie Ihre Änderungen veröffentlichen. Teilnehmer, die nach der Veröffentlichung Ihrer Änderungen mit dem Ausfüllen der Umfrage beginnen, sehen die neue Fassung, die Ihre Änderungen enthält.

Anmerkung: Wenn die Umfrage im Modus "nachträglich Bearbeiten" ist, können Sie sie durch das Öffnen der Vorschau ausprobieren.

Wie dieser Warnhinweis zeigt, verhindert das Beenden einer Umfrage das Erfassen neuer Datensätze. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie nicht mehr möchten, dass Ihre Teilnehmer auf die Umfrage zugreifen können.

Danke-Seite überarbeiten

Wenn Sie auf den umrahmten „Danke…“ Text klicken, öffnet sich der Bearbeitungsbereich für die Dankeseite. Dort können Sie den Text bearbeiten und den Texteditor benützen.

Um einem Umfrageteilnehmer die Möglichkeit zu geben, seine Antworten am Ende der Umfrage abzurufen, können Sie auf dieser Seite einen Download-PDF-Link erstellen.

Updated on Juni 15, 2022

Was this article helpful?

Related Articles

Need Support?
Please login to your Survalyzer account and use the "Create Support Request" form.
Login to Survalyzer